Nederlands Impressum Datenschutz

Wasser.Wander.Welt - PR Aktivitäten und Strategien

Home >

Info >

Touren >

Wanderpass >

Unterstützer >

Aktuelles >
PWW-Tester
Deutschlands
zweitschönster
Wanderweg
Ranavirus
Mit Andrack im
Urwald
Strategietreffen mit
Kooperationspartnern
Borussia als
Belohnung
Mit Bonhof auf Tour
Sieben deutsche
Wanderregionen
Interview
Partnerprogramm
Kurzportrait

Film >

Kontakt/Meldungen >

Zielsetzung für die PR Aktivitäten
1. Marketingkampagne; Premiumwanderwege werden vermarktet (Dachmarke, Flyer, Anzeigen, Plakate etc.), um Menschen innerhalb und außerhalb der Region für die Wasser.Wander.Welt zu gewinnen
2. Journalistenreise mit Vertretern der regionalen Tagespresse und der überregionalen Fachpresse, um Menschen innerhalb und außerhalb der Region zu erreichen
3. Internetdarstellung aller Premiumwanderwege
4. Gemeinsame Identifikation der beteiligten Gemeinden, Verbände sowie Hotel- und Gaststättengewerbe mit den Premiumwanderwegen
5. Stärkung der deutsch-niederländischen Zusammenarbeit im Naherholungssektor (Tourismusorganisationen)

Zielgruppen der PR Aktivitäten
1. Potentielle Besucher/ Naherholungssuchende aus Deutschland und den Niederlanden
2. Bewohner der deutsch-niederländischen Grenzregion
3. Gemeinden, Wasserverbände, Hotel- und Gaststättengewerbe
4. Landesweite, regionale und lokale Presse und Medien

PR Strategie und Maßnahmen
1. Regelmäßige Pressemitteilungen, Anzeigenschaltungen, Plakatwerbung etc.
2. Offizielle Eröffnung der Premiumwanderwege
3. Journalistenreise
4. Internetdarstellung der Premiumwanderwege
5. Vermarktung in Zusammenarbeit mit Tourismusverbänden und Reiseveranstaltern
6. Nutzung der Vermarktungswege des Deutschen Wanderinstituts
7. Vermarktung mit Hilfe von Hotel- und Gaststättengewerbe
8. Vermarktung mit Hilfe von Wanderführern.

Weitere Informationen
Kurzportrait
Projektbeschreibung
Projektaktivitäten
Projektziele
Zielgruppen
Nachhaltigkeit
Synergien
PR Aktivitäten und Strategien
Förderung

Interreg
Projektnummer: I-2-04=117 Projektzeit: 01.01.2010 - 31.12.2011